05.07.18 – Brand – Bienenhaus

um 14.58 Uhr wurden wir mitten in den Festvorbereitungen nach Kremmeldorf alarmiert. Ein Bienenhaus im Vollbrand. Noch vor der Einweihung am Sonntag kam die neue Pumpe erstmalig zum Einsatz. Feuerprobe bestens bestanden.
Mit vor Ort FF Memmelsdorf LZ 1, FF Litzendorf, FF Kremmeldorf, Führung Polizei und Rettungsdienst.

22.06.18 – Sicherheitswache – Johannisfeuer

bei etwas kühleren Temperaturen sicherten wir das diesjährige Johannifeuer in gewohnter Weise ab. Dies fiel uns bei wunderschöner Kulisse und Sonnenuntergang leicht. Danke an alle Beteiligten und der Liedertafel Melkendorf. Die Jugendfeuerwehr hatte vorab die Schlauchversorgung vom Hydranten aufgebaut.

16.06.18 – First Responder – Fahrradsturz im Wald

Um 19.32 Uhr wurden wir in das Waldgebiet alarmiert um einen gestürzten Mountainbikefahrer zu finden. 7 Minuten nach der Alarmierung sind wir mit dem LF 8 am Unfallort eingetroffen. Diese befand sich weit im Waldgebiet auf einem befahrbaren Waldweg.  Nach Erstversorgung konnte der Patient dem Rettungsdienst/Notarzt übergeben werden. Anschliessend lotsten wir die Einsatzkräfte wieder aus dem Wald. Einsatzende 20.19 Uhr. Vor Ort Feuerwehr Litzendorf, Rettungsdienst mit Notarzt, Polizei

15.04.18 – Brand – Mülleimer und Freifläche

um 14.18 Uhr wurden wir zu einem Mülleimerbrand nach Litzendorf alarmiert. Der Brand begann bereits sich auf eine Fläche auszubreiten. Mit dem HLF 20 der Feuerwehr Litzendorf wurde der Brand in kurzer Zeit abgelöscht.

04.03.18 – Brand – Kellerbrand

Um 18.19 Uhr wurden wir zum Kellerbrand nach Pödeldorf alarmiert. Zum Glück stellte sich heraus das lediglich ein Heisswasserrohr geplatzt war. Nach Bereitstellung konnten wir wieder einrücken. Mit vor Ort Feuerwehr Pödeldorf, Schammelsdorf ,Litzendorf und Rettungsdienst sowie Polizei.

03.03.18 – THL – Wasserschaden

Um 0.11 Uhr wurden wir zu einem Wasserschaden nach Litzendorf zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Litzendorf alarmiert.

13.02.18 – THL – Absicherung Faschingsumzug Geisfeld

Zusammen mit dem Geisfeld 46/1 und dem Litzendorf 11/1 kümmerten wir uns um den sicheren Ablauf beim Umzug. Wie jedes Jahr klappte die Zusammenarbeit hervorragend.

25.01.18 – Brand – Mülltonne

Um 13.30 Uhr wurden wir nach Schammelsdorf zu einem Mülltonnenbrand gerufen. Das Brandgeschehen drohte auf ein Wohnhaus überzugreifen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Schammelsdorf konnte grösserer Schaden verhindert werden. Um 13.50 Uhr rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.

04.01.18 – Brand – Zimmerbrand mit Person in Gefahr

Um 23.39 Uhr wurden wir nach Zeegendorf alarmiert. Ausgelöste Rauchmelder hatten die Nachbarn verständigt. Wir stellten die Atemschutzsicherung im Bereitstellungsraum zusammen mit der FF Mistendorf und Geisfeld.
Nach kurzer Zeit konnten wir wieder einrücken, da es sich um angebranntes Essen handelte. Hier möchten wir Sie erneut bitten. Installieren Sie Rauchmelder in Ihrer Wohung. Sie retten Ihr Leben und verhüten durch schnelles Eingreifen der Feuerwehr grössere Schäden. Gegen 1 Uhr konnten  wir mit 15 Mann incl 8 Atemschutzträgern wieder in unser Gerätehaus einrücken.

03.01.18 – THL – Baum droht auf Strasse zu stürzen – Unwetter

Um 13.26 Uhr wurden wir zu einem Unwettereinsatz gerufen. Sturmtief „Burglind“ entwurzelte einen großen Baum und dieser drohte auf die Strasse zu fallen. Wir übernahmen die Absicherungsmaßnahmen und rückten kurze Zeit später wieder ein.

01.01.18 – Brand – Brand Hecke

Um 0.11 Uhr wurden wir zum Heckenbrand nach Litzendorf alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war von Anwohnern der Brand schon gelöscht. Nach kurzer Nachschau konnte die Wehr um 0.23 Uhr wieder ins Gerätehaus einrücken. Wir wünschen ein gutes neues Jahr und bedanken uns bei den aktiven aus Melkendorf und Litzendorf, die so zahlreich ausgerückt sind. Ehrenamtlich zum Schutz der Bürger.