Festausschuss Jugendjubiläum 6. – 8. Juli 2018

Bild Festausschuss von 20 Jahre Jugendfeuerwehr Melkendorf:

20 Jahre Jugendjubiläum – Festschrift

Hier findet ihr die Festschrift zum Download oder Ansehen!
Bitte berücksichtig die tollen Firmen, die uns unterstützt haben, bei euren Einkäufen!

20 Jahre Jugendjubiläum – Sonntag 8. Juli 2018

Sonntag 8. Juli 2018

Nachdem die Nachtwache im Festzelt wieder klar Schiff gemacht hatte, konnte um 10.00 Uhr der Schirmherr abgeholt werden. Mit Begleitung der Fahnenabordnungen der Paten- und Ortswehren, sowie der Ortsvereine wurde zum Ehrenmal an der Kapelle marschiert. Dort hielt 1. Vorstand ein Gedenken zu Ehren der Verstorbenen der Feuerwehr Melkendorf mit Jugend ab. Es wurde ein Kranz niedergelegt. Im Anschluss wurde unter Begleitung des „Blechbläserensemble Ellertal“ zum Festzelt marschiert.
Um 10.30 Uhr Festgottesdienst mit Pfarrer Marianus Schramm, der in seiner Festpredigt bildlich die Verbindungen zwischen Feuerwehrarbeit und christlichen Glauben darlegte. Während des Gottesdienstes wurde die neu beschaffte Feuerwehrpumpe PFPN 10 der Firma Rosenbauer FOX 4 eingeweiht. Musikalisch untermalt wurde der Gottesdienst vom Blechbläserensemble Ellertal und der Liedertafel Melkendorf
Mittags wurde Rinderbraten oder Schnitzel als Essen angeboten.
Ab 13.30 Uhr begann der Familiennachmittag. Bei herrlichem Sonnenschein fanden sich viele Kinder und Jugendliche ein und nahmen das Angebot gerne an. Zu sehen gab es:

20 Jahre Jugendjubiläum – Samstag 7. Juli 2018

Samstag 7. Juli 2018

Bereits in den frühen Morgenstunden liefen die Vorbereitungen für den 25. Kreisjugendleistungsmarsch. Unterstützt von den Wehren der Gemeinde sowie der Patenwehr Geisfeld wurden die Prüfungsstationen auf dem 5 km langen Weg aufgebaut. Hierbei wurde versucht das schöne Melkendorf im Ellertal mit einzubinden. So wurden Stationen am Sängerehrenmal und am Johannifeuer mit Fernsicht ausgewählt.
Um 9.00 Uhr begann mit einem Böllerschuss der Leistungsmarsch, bei dem 38 Jugendgruppen aus Stadt und Landkreis Bamberg antraten. Bei sonnigen 28 Grad verlief der Marsch bis ca 15.30 Uhr reibungslos. Um 16.00 Uhr begann die Siegerehrung. Der Schirmherr Landrat Johann Kalb und die Ehrengäste Bürgermeister Möhrlein, Kreisbrandrat Ziegmann, 2. Bürgermeister Scheßlitz Holger Demel, sowie der Kreisjugendwart Klaus Jungkunz überreichten die Siegerpokale.
1. Platz Feuerwehr Oberhaid, 2. Feuerwehr Stegauracht, 3. Platz Feuerwehr Geisfeld. Die Gruppen der Feuerwehr Melkendorf belegten Platz 19 und Platz 26.

20 Jahre Jugendjubiläum – Freitag 6. Juli 2018

Freitag 6. Juli 2018

Am ersten Festtag eröffnete die Heavy-Metal Band Justice das Jubiläum. Die Besucher erlebten einen rockigen Abend bei leckerem Wagner-Fest-Bier. Kulinarisch bot die Feuerwehr allerlei Abwechslung an. Pulled Pork aus dem Smoker auf eigens für das Fest gebackenen Burgerbrötchen mit Krautsalat und Barbecuesoße (selbst gemacht…). Vesperstangen, Ziebeleskäse, Kuchen, Steak, Bratwürste und Pizza ergänzten das Angebot.

20 Jahre Jugendjubiläum – Aufbau

Aufbau

Bereits am Dienstag begannen die Vorarbeiten. Am Mittwoch den 4. Juli war es dann soweit. Viele Helfer aus Melkendorf und Umgebung waren gekommen um beim Zeltaufbau zu helfen. Grillbude, Sanitärwagen, HALT-Mobil und die gesamte Inneneinrichtung im Festzelt wurden in zwei Tagen eingerichtet. Mitten in den Festvorbereitungen wurde die Feuerwehr Melkendorf am Donnerstag nach Kremmeldorf zu einem Brandgeschehen alarmiert. Hier erfuhr die neue Einsatzpumpe ihre „Feuertaufe“ und bewährte sich bestens.

Organisatorisches zum Jubiläum!

Die Jugendfeuerwehr Melkendorf feiert ihr 20jähriges Jubiläum mit dem
25. Kreisjugendleistungsmarsch und Einweihung der neuen Feuerlöschpumpe.
Unter der Schirmherrschaft von Landrat Johann Kalb lädt die Feuerwehr recht herzlich ein. Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm an drei Festtagen mit Pulled Pork aus dem Smoker, Pizza und Grillspezialitäten.
Programm:
Freitag 6. Juli:
21.00 Uhr Rockabend mit „Justice“
Samstag 7. Juli:
16.00 Uhr Siegerehrung Leistungsmarsch
19.00 Uhr Festkommers
anschl.: „die Stadelhofner“
Sonntag 8. Juli:
10.00 Uhr Abholung Schirmherr mit Totenehrung am Kriegerehrenmal
10.30 Uhr Gottesdienst im Festzelt begleitet vom Blechbläserensemble Ellerntal
und der Liedertafel Melkendorf
12.00 Uhr Mittagessen anschließend Familiennachmittag
16.00 Uhr Manni und seine Rebellen