Besuch der 3. Klasse aus Litzendorf

Am Freitag 23.07.2010 besuchte die 3. Klasse der GS Litzendorf mit Ihrem Lehrer Wolfgang Kratz die FW Melkendorf.

Im Rahmen der Brandschutzerziehung wurde den Schülern die Arbeit der Feuerwehr näher gebracht. Zuerst erklärte Kommandant Theis die Aufgaben der Feuerwehr. Danach wurde den Schülern die Gerätschaften gezeigt und teilweise vorgeführt. Im Anschluß durften die Kinder an einem Hohlstrahlrohr und einem D-Strahlrohr selbst versuchen, eine Wasserabgabe unter Aufsicht durch zu führen.  Nach einer kleinen Stärkung stellten die Schüler noch fragen über die FW an den Kommandanten.

Auch der FW Melkendorf macht es im wieder Freude, wenn sie auf diese Weise Werbung für die Jugendarbeit in einer freiwilligen Feuerwehr machen kann.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.