13.02.18 – Teilnahme am Faschingsumzug in Geisfeld

Irgendwann ist immer das erste Mal. Diesmal waren wir mit einem Wagen beim Faschingsumzug in Geisfeld dabei. „Bald ist es soweit!“ Und “ Retten, Bergen, Schützen, Schieben“ sollte auf die dringende Neubeschaffung unseres Löschfahrzeugs hinweisen.

Wir mussten zum Einsatz das über 30 Jahre alte Fahrzeug schon mal anschieben.
Natürlich haben wir mit dem Balkon 46/1 Funkspruch und dem Einweiser unseren Patenverein Geisfeld nicht vergessen, die im Einsatz ein kleines Rendevouz mit einem Balkon hatten.
Danke an Theresa und Markus Behr und alle Helfer für diese tolle und lustige Aktion.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.