02.12.18 – Brand – Scheunenbrand

In den Morgenstunden des 1. Advent um 3:14 Uhr wurden wir nach Geisfeld alarmiert. Eine Feldscheune stand im Vollbrand. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Geisfeld, Litzendorf, Roßdorf, Leesten, Wernsdorf,  Zeegendorf, Pödeldorf, Schammelsdorf, Drehleiter Hirschaid, Landratsamt, Polizei und Rettungsdienst. Die Feuerwehr Melkendorf übernahm die Koordination des Bereitstellungsraumes und unterstütze bei den Löscharbeiten. Der Abrollbehälter Besprechung der Feuerwehr Hallstadt konnte auf Anfahrt abdrehen, da der Brand schnell unter Kontrolle war. Um 4:15 Uhr konnten wir mit voll besetztem Fahrzeug wieder nach Melkendorf einrücken.
(Danke an FF Litzendorf für die Bilder!)

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.