11.01.20 – Brand – Kellerbrand

Um 16.04 Uhr ließ der erste Einsatz im neuen Jahr nicht lange auf sich warten. Wir wurden noch Zeegendorf alarmiert. Es gab einen Brand in einem Heizungsraum. Aufgrund der erhöhten Gefährdungslage wurde auf B 4 erhöht.
Der Brand wurde von der FF Zeegendorf und der FF Geisfeld abgearbeitet. Wir stellten zusammen mit Litzendorf, Mistendorf und Hirschaid die Verstärkung dar. Gegen 17.15 Uhr konnte das voll besetzte Melkendorf 48/1 wieder einrücken. Personen kamen nicht zu schaden.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.