Wechsel Jugendwart zum 1.10.2011

Aus beruflichen Gründen musste der jetzige Jugendwart Rainer Neundörfer sein Amt abgeben. Da die Jugendgruppenmitglieder bereits 16 Jahre alt sind, werden diese ab sofort von der Erwachsenenwehr mitbetreut.  Auch zu den Einsätzen dürfen die Jugendlichen nun bedingt mitfahren. Ab 1. Oktober 2011 werden Jessica Hemmer und Sebastian Steinmetz die Jugendarbeit in Melkendorf weiterführen.

Teilnahme an bay. Jugendleistungsspange – 09.07.11

Unter den Augen des Kreisbrandinspektors Ziegmann, sowie dem Bürgermeister Möhrlein absolvierten am 9. Juli 2011  zwei Feuerwehrjugendliche aus Melkendorf in Litzendorf die bay. Jugendleistungsspange. Geprüft wurde theoretisches Feuerwehrwissen und zahlreiche praktische Übungen. Beide Melkendorfer Mädels bestanden erfolgreich. Wir möchten uns hier ausdrücklich bei den Kameraden der Feuerwehr Litzendorf bedanken, die die Vorbereitung und Prüfung maßgeblich mit organisiert haben. Teilgenommen haben auch die FW Tiefenellern und FW Litzendorf.

Altpapiersammlung 21.05.11

Aufgrund der großen Mithilfe der Erwachsenenwehr konnte die Frühjahrssammlung der Jugendwehr bereits um 13.00 Uhr abgeschlossen werden. Vielen Dank an die Bevölkerung für die Unterstützung.

Besuch Integrierte Leitstelle – 25.2.2011

Am 25.2.2011 besuchte die Feuerwehr Melkendorf incl. Jugendgruppe die seit Anfang 2010 eröffnete integrierte Leitstelle für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung.