20.09.20 – Übung – Digitalfunk

Status, Standort senden, Kurzwahl, DMO-TMO, ITSI, Bildschirm drehen, Einzelruf, Repeater setzen, Basisstation, Ersatzakku…..

Der Digitalfunk wirk komplizierter als er ist. In der Monatsübung wurde das Thema Digitalfunk erläutert und behandelt.

Juli 2020 – Übungen

Auch im Juli 2020 haben wir die Übungen wegen der Coronapandemie gesplittet. Es gab zwei Übungen für die Mannschaft am HLF Litzendorf. Auf dem Plan stand Fahrzeug- und Gerätekunde am Hilfeleistungslöschfahrzeug.
Zudem traf sich die Absturzsicherungsgruppe an zwei Terminen.
Besonders erfreulich ist, das Lisa Winkler wieder mit den Treffen der Jugendfeuerwehr beginnen durfte. Auch hier gab es zwei Übungen. Eine dritte musste kurzfristig wegen einem Brandeinsatz abgesagt werden.

Juli 2020 – Spende von LIQUI MOLY

LIQUI MOLY unterstützt Rettungsdienst und Feuerwehren in der Coronazeit! Auch wir erhielten verschiedene Pflegematerialien. Vielen Dank für diese Wertschätzung unserer Arbeit!!

Juni 20 – Übungen in Kleingruppen

Im Rahmen der Wiederaufnahme der Übungen in der Coronapandemie wurden in Staffel- bzw. Gruppengröße mehrere Termine abgearbeitet.
So wurden um Juni beübt:
Treff Atemschutzträger – Ausrüstung und Einsatzvorbereitung
Treff Maschinisten – TFPN 10, Aggregat in Betriebnahme
Treff Mannschaft – neue Motorsäge, Beatmung mit Maske – Infektionsschutz bei Corona und neue Auffangwanne.
Wir haben bewusst das Verhalten bei COVID 19 beübt um vor einer zweiten Welle der Pandemie gewappnet zu sein.

ab 18.05.20 – Beginn Übungsbetrieb

Nach einer coronabedingten Zwangspause können wir nach Empfehlung des Staatsmininsterium des Inneren unter bestimmten Voraussetzungen mit dem Übungsbetrieb langsam wieder starten.

Die Kommandantschaft hat einen individuellen Plan entwickelt, bei der in bestimmten Gruppen mit Abstand Übungen abgehalten werden. So wird vorerst nur in Staffel-, dann Gruppen- und nach den Sommerferien in Zugstärke geübt. Die Kameraden und Kameradinnen erhalten eine gesonderte Einladung. Hierzu wird die Teilnahme mittels Kulibri-Abfrage abgeklärt




April 2020 – Maskenaktion für die Mitglieder

Ab dem 27. April gilt aufgrund der flächendeckenden Coronapandemie eine Maskenpflicht für alle Geschäfte und öffentlicher Nahverkehr.
Der Feuerwehrverein Melkendorf kann seinen aktiven und passiven Mitgliedern eine Maske kostenlos anbieten.


09.03.20 – Besuch Lebenshilfe Kindergarten Bamberg

Am Montag Vormittag erhielt die Feuerwehr Melkendorf besonderen Besuch. Die Kindergartengruppe der Lebenshilfe Bamberg hatte sich angekündigt. 2. Kdt Rainer Neundörfer, Jürgen Rotschka und Melina Theis erwarteten die jungen Besucher um 9.15 Uhr am Feuerwehrhaus. Unsere Jugendanwärtin Lilly war eine der Betreuerinnen.
Nach Besichtigung der Fahrzeughalle wurde die Einsatzkleidung gezeigt und erklärt. Anschließend ging es auf „Alarmfahrt“ bei der die jungen Gäste (und Betreuerinnen) sichtlich ihre Freude hatten. Nach Eintreffen am Gerätehaus gab es Gelegenheit einen Brand am Kinderübungshaus zu löschen (Danke an die Kameraden aus Litzendorf!!) Natürlich in Helm und Schutzjacke. Nach erfolgreicher Löschübung wurde die Kinder mit Gummibärchen belohnt.
Um 10.30 Uhr verabschiedete sich die Gruppe wieder. Es hat allen Spaß gemacht und die Feuerwehr Melkendorf bedankt sich für den Besuch. Haben wir gerne gemacht.

Der Feuerwehrdienst ist abwechslungsreich und spannend. Welche Facetten es hier gibt, hat dieser Besuch wieder gezeigt. Engagieren Sie sich in Ihrer Ortswehr. Es gibt viel zu tun. Wir freuen uns über aktive Helfer in der Feuerwehr!

26.01.20 – Neujahrsempfang der Gemeinde

Neujahrsempfang der Gemeinde. Unser Ehrenmitglied Gerhard Pickel wurde mit der Bürgermedaille der Gemeinde Litzendorf ausgezeichnet! In der Lautatio wurde sein Engagement in Melkendorf hervorgehoben. Neben seinen langjährigen Ehrenämtern wie Gründungsmitglied des SC Melkendorf und langjährig in der Vorstandschaft des OGV noch zahlreiche weitere.
Unserer Feuerwehr ist er 1960 beigetreten. 40 Jahre aktiv davon 22 Jahre stellvertretender Kommandant. Er hat uns immer unterstützt und tut das weiterhin. Die Feuerwehr Melkendorf bedankt sich für die Arbeit in unserer Wehr. Unsere Kommandanten waren bei der Verleihung mit anwesend und überbrachten die Glückwünsche vom Feuerwehrverein.

18.01.20 – Christbaumaktion der Jugend

Erstmalig sammelte die Jugendwehr in Melkendorf die Christbäume im Ort ein. Am Nachmittag gab es am Sportlerheim Bratwürste, Waffeln, Glühwein und Kinderpunsch. Am warmen Feuer wurde es bei fast trockenem Wetter nie kalt.