11.12.16 – Besuch Palm Beach Feuerwehrjugend

Einen Jahresabschluss der besonderen Art veranstaltete die Jugend Melkendorf. Mit dem Besuch des Palm Beach-Bades in Stein war viel Spaß angesagt. Rutschen, Whirlpool, Arschbombenspringen, Unterwasserfoto, Schaumparty. Die Jugend und die Begleiter verbrachten einen tollen Nachmittag im Schwimmbad. Zum Abschluss gab es in Roßdorf am Forst noch was leckeres zu essen. Danke an das Orgateam Sebastian und Markus, sowie an den Verein für die finanzielle Unterstützung.

23.11.16 – Gerätewartstammtisch

Christian Hofmann lud als Gerätewart zum „Herbststammtisch“ ein. 20 aktive Kameraden und Kameradinnen kamen. Es wurden auch viele fleißige Helfer gebraucht. Geräteprüfung, Fahrzeugkontrolle, Reinigung Feuerwehrhaus. Alles wurde auf Vordermann gebracht. Damit niemand hungrig nach Hause gehen musste, wurde zum Abschluss Schichtfleisch aus dem Dutch oven sowie Burger vom Webergrill angeboten. Tags darauf konnte sich dann KBI Götz, KBM Eberlein und Vertreter der Gemeinde von der Schlagkraft der Melkendorfer Wehr überzeugen. Es wurde der Ausbildungsstand, das Gerätehaus, sowie das Fahrzeug begutachtet. Die Feuerwehrführung konnte eine intakte Wehr mit guter Ausbildung und Geräten bescheinigen. Somit ist die Feuerwehr Melkendorf weiterhin für kommende Herausforderungen gerüstet.

23.07.16 – Teilnahme am Jugendgaudimarsch

Unsere zwei Jugendgruppen nahm am Gaudimarsch in Strullendorf teil. Mit einem hervorragenden 7. Platz konnte sich unsere Wehr stolz präsentieren. Auch die „Kleinen“ hatten ihren Spaß und nahmen gerne teil.

5. – 6. Mai 2016 – Florianstag in Melkendorf mit Bilder

 

15.03.16 – Feuerwehr Melkendorf auf Facebook

Die Feuerwehr Melkendorf ist ab sofort auch auf Facebook zu finden.

12.03.16 – Jahreshauptversammlung

Am 12. März 2016 fand im Gerätehaus der Feuerwehr Melkendorf die Jahreshauptversammlung mit Vorstandschaftswahlen statt. In den Berichten von Vorstand, Kommandanten und Jugendwart wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Seitens des Vereins konnte vom erfolgreichen 100 Jahre Schule-Fest berichtet werden. Die Kommandanten erläuterten die Übungen und  Einsätze. Besonders der schwere Verkehrsunfall im April 2015 wurde hervorgehoben, sowie die anschließende Betreuung der Einsatzkräfte durch das Kriseninterventionsteam. Die Feuerwehr Melkendorf verlor bei dem Einsatz einen Kameraden aus der Jugend.
Der Jugendwart teilte erfreulicherweise die Neugründung einer weiteren Jugendgruppe mit. Fünf neue Jugendliche möchten sich den Aufgaben der Feuerwehr stellen. Diese wurden offiziell begrüßt und mit einem Jugendfeuerwehrshirt bedacht.